anna klassen SCHRITTWEISE

psychotherapie | seelsorge | coaching

seelsorge

do-it-yourself

Hier zwei Vorschläge, wie Sie den Glauben auch ohne Hilfe von außen in Ihr Leben integrieren können. 

wer loslässt, hat beide hände frei

Sie möchten Neues ergreifen können? Dann sollten Ihre Hände frei sein. Was (Gedanken, Dinge, Personen, Erwartungen) möchten Sie loslassen? Was möchten Sie im Gegenzug geschenkt bekommen? Frieden? Hoffnung? Könnten Sie sich vorstellen, diese Geschenke von Gott zu empfangen?  Körperliche Gesten können uns helfen, loszulassen und zu empfangen. Immer wenn Sie daran denken, was Sie gerade in diesem Moment loslassen möchten, drehen Sie Ihre Handflächen nach unten. Und wenn Sie bereit sind, drehen Sie Ihre Handflächen nach oben, um zu empfangen, was Gott Ihnen schenken möchte. 

seelenworkout

Wenn es darum geht, achtsamer für die Gegenwart und Hilfe Gottes im Alltag zu werden, kann diese App XRCS (Exercise) für Sie zur wertvollen Unterstützung werden. Neugierig geworden? Hier geht es zur App.

E-Mail
Anruf
Karte